Riverranch Team

GRÜEZI UND EIN FRÖHLICHES YIIIHA!

Viele bunte Charaktere machen unser Team aus, hier stellen wir Euch die Pferde und Köpfe der Engadin River Ranch vor:

Mendi
Mendiunser Chef
Mendi ist unser Mann für alle Fälle. Der gelernte Landwirt und Snowpark-Bauer löst Logistikprobleme im Handumdrehen. Improvisation ist sein Fachgebiet. Er ist nicht nur der Profi für Bewässerungs-, Heu-, und Reparatur-Aufgaben, sondern auch Küchenchef unter freiem Himmel und liebevoller Vater seiner beiden Kinder Lynn und Auryn. Auf der River Ranch sorgt Mendi für die kulinarischen Genüsse am offenen Feuer und behält, als einziger Mann, stets den Überblick.
Mirjam
MirjamDie Partnerin
Mendis Partnerin Mirjam unterstützt uns im ganzen Hofalltag. Zusammen mit ihren 5 Pferden wird sie Reitstunden geben und ihre handwerklichen Fähigkeiten einbringen.
Mia
MiaIhre Ansprechperson
Mia ist Ihr erster Ansprechpartner am Telefon oder per Mail, wenn es darum geht eine Tour zu buchen oder organisatorische Dinge rund um den Hof zu regeln. Die begeisterte Hobbyfotografin springt ein wo Not am Mann ist und sorgt dafür, dass Mensch und Tier sich wohl fühlen. Sie unterhält alle Social Media Plattformen, leitet das Marketing und die Kommunikation mit Gästen.
Cécile
CécileUnser Multifunktionstalent
Cécile ist bei vielen landwirtschaftlichen arbeiten wie zäunen und heuen anzutreffen und ist überall einsetzbar, Sommer wie Winter.
Zudem begleitet auch sie unsere Gäste auf den Ausritten.
Jana
JanaUnsere Küchenfee
Für unser Team und unsere Gäste kocht Jana mit Begeisterung und springt zudem auch noch als Guide auf unseren Touren ein.
Auch sie ist im Winter im ganzen Hofalltag integriert, sei es bei den Kühen oder auf Ausritten.
Helena
HelenaUnsere Mehrtagestourenleiterin
Helena ist in den Sommermonaten unsere Mehrtagestourenleiterin. Sie ist Geschäftsführerin des Hotels Chesa Salis in Bever und leitet als Ausgleich schon viele Jahre unsere langen Touren.
Claudio
Claudio
Claudio unterstützt Mendi bei vielen Landwirtschaftlichen arbeiten Sommer wie Winter und ist immer zur Stelle wenn man ihn braucht.
Leila
Leila
Leila springt ein wenn Not am Mann ist. Die Medizinstudentin aus Zürich geniesst die Engadiner Berge und kann so richtig abschalten, wenn sie Gästen die Engadiner Natur auf dem Pferd näher bringt.